Willkommen

 

Aktuelle Termine:

 

Juli:

02.07. QA Sport, Kunst 2

03.06. DAZ mdl 2

06.07. Notenbekanntgabe

09.-11.07. mündliche Zusatzprüfungen

09.07.18 - 20.07.18 Betriebspraktikum der Klassen 9mab

25.07. 9:50 Uhr Fußballspiel Lehrer gegen Schüler

26.07. Projekttag der 5.-8-. Klassen

September:

04.-06.09.18 Aufnahmeprüfungen für den M-Zug, Anmeldeformulare im Sekretariat, Anmeldung bis 20.07.2018!

Beginn jeweils um 8:00 Uhr.

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

 

ein ereignisreiches Schuljahr geht dem Ende entgegen. Begonnen hat es mit unserem Schulfest, bei dem viele von Ihnen mitgeholfen haben. Vielen Dank nochmal dafür, solche Feste können wir nur gemeinsam stemmen. „Gemeinsam löwenstark“  - dieses Motto wird auch zusammen mit einem kleinen Löwenkopf unser neues Schullogo ab September ergänzen. Wie Sie wissen ist der Löwe unser Schulmaskottchen, außerdem haben wir auch den Löwen Shavula in Namibia für ein weiteres Schuljahr adoptiert.

Es gibt weitere erfreuliche Neuigkeiten: Unsere Schule wurde als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ausgezeichnet. Das bedeutet, dass sich über 90% der Schüler dafür ausgesprochen haben, dass sie sich für Schüler einsetzen, die wegen ihrer Religion, ihrer Hautfarbe oder aus anderen Gründen diskriminiert werden. Wir sind stolz auf unsere Schüler!

Nächstes Schuljahr erhält unsere Schule das Schulprofil Inklusion. Das bedeutet, dass wir häufiger im Unterricht differenzieren können (z.B. durch Teamteaching), wovon viele Regel- und Ganztagsschüler profitieren werden. Es bedeutet ebenfalls, dass wir alle Schüler unserer Schule – ob mit oder ohne Handicap –  nach ihren Möglichkeiten fördern werden und jeden in seiner Einzigartigkeit respektieren wollen.

 

In der letzten Schulwoche findet kein Nachmittagsunterricht statt. Montag und Dienstag endet der Unterricht für alle Schüler um 13:00 Uhr. Die Ganztagsschüler nehmen noch vorher ihr Mittagessen ein. Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag endet der Unterricht für alle Schüler – wegen der verpflichtenden Unterrichtszeit, die von den Schülern bereits am Schulfest eingebracht wurde - um 11:20 Uhr.

Beginn des Schuljahres 2018/19 am Dienstag, den 11.09.2018

Für neue 5. Klässer:

 

Sehr geehrte Eltern,

 

 

Ihr Kind ist für das Schuljahr 2018/2019 neu an der Mittelschule Marktheidenfeld angemeldet. 

 

 

Ich möchte Sie und Ihr Kind als neue Mitglieder unserer Schulfamilie bereits heute herzlich begrüßen. Damit der Start an der neuen Schule reibungslos gelingt, finden Sie im Folgenden einige Informationen zum Schulanfang im September:

 

 

Der Unterricht an der Mittelschule Marktheidenfeld beginnt am Dienstag, den 11. September 2018 um 8.00 Uhr und endet an diesem Tag für alle Schüler um 11.20 Uhr. Am Mittwoch endet der Unterricht um 13.00 Uhr.

 

 

Alle neuen Schüler versammeln sich am Dienstag um 8.00 Uhr in der Aula der Mittelschule. Dort werden die neuen Schüler begrüßt und von ihren zukünftigen KlassenlehrerInnen abgeholt. Die Eltern sind zur Begrüßung herzlich willkommen. Sie werden im Anschluss mit Kaffee und Kuchen bewirtet. Dies ist auch eine gute Gelegenheit, die anderen Eltern der Klasse kennenzulernen.

 

 

Am ersten Schultag ist lediglich Schreibzeug und Papier mitzubringen, Materiallisten etc. werden durch die Klassenlehrer an den ersten Schultagen ausgegeben. Fahrschüler bringen auch ein Lichtbild für die Fahrkarte mit.

 

An den ersten Schultagen findet in den 5. Klassen ein Projekt unter dem Motto „Wir werden eine Klasse“ statt. Dieses Projekt dauert jeweils bis 13.00  Uhr. Für die Verpflegung ist gesorgt. Bitte geben Sie Ihrem Kind an diesem Projekttag unbedingt Sportsachen mit. 

 

 

Die Termine für die einzelnen Klassen sind:

 

 

 

5 g am Mittwoch,     12.09.2018 - Ende auch 13.00 Uhr

 

5 a am Donnerstag, 13.09.2018

 

5 b am Montag,        17.09.2018

 

 

Für alle Schüler:

Die Busfahrkarten für die „Fahrschüler“ werden automatisch von uns bestellt und an den ersten Schultagen an die Schüler ausgegeben (Wichtig: Am 1. Schultag Lichtbild mitbringen!).

Der Anfangsgottesdienst findet am Freitag, 15.09.2016 als ökumenischer Gottesdienst statt.

In der ersten Schulwoche endet von Mi-Fr der Unterricht für alle Klassen um 13:00 Uhr (auch g-Klassen), da hier die Umstellung auf den neuen Caterer erfolgt.

Der Nachmittagsunterricht findet ab Montag 17.09. stundenplanmäßig statt.

Für Rückfragen und Anmeldungen ist das Sekretariat ab Montag 27.08. von 9-12 Uhr besetzt.

 

 

 

Rückblick:

Verleihung des Zertifikates  "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Am Freitag, den 6. Juli 2018 erhielten wir als 560. Schule in Bayern und 2763. Schule in Deutschland die Urkunde zur Ernennung als Schule ohne Rassismus. Unsere Patin MdL Kerstin Celina von den Grünen überreichte die Plakette und ermunterte die Schüler zu einer eigenen Meinung. Als Zeichen unserer bunten Gemeinschaft ließen wir 250 bunte Ballons gemeinsam in den Himmel steigen...

Das Team mit Frau Celina, Frau Schmitt-Neder und der Schulleitung

...begleitet durch Hernn Zenglein und den Chor!

 

 

Ernennung unserer Schulleiterin zur Rektorin:

Pünktlich zu Weihnachten kam die ersehnte Urkunde: Frau Annette Hettiger ist nun offiziell die Rektorin unserer Schule! Herzlichen Glückwunsch!

 

Unser Schulfest Samstag 7. Oktober:

Einweihung der neuen Mensa

von links: Herr Hemrich (Bgm. Urspringen), Frau Engelhardt (Bgmin. Bischbrunn), Herr Müller (Bgm. Birkenfeld), Frau Schmidt-Neder (Bgmin Marktheidenfeld), Frau Hettiger (Schulleiterin MS Marktheidenfeld), Herr Harth (Architekt)

    

Der Elternbeirat in Aktion:

Vorführung der Judoka:

In den neuen Räumen:

 

 

Richtfest des Neubaus

Am 27.01.2017 wurde der Neubau der Mittelschule feierlich eingeweiht. Er soll ab dem kommenden Schuljahr die Ganztagesklassen und eine neue Schulmensa beherbergen. Auf dem Bild spricht unsere Bürgermeisterin, Frau Schmidt-Neder, und wünscht der Mittelschule weiterhin viel Erfolg bei der Berufsfindung. Neben ihr steht der Architekt Herr Jochen Harth, der den beteiligten Firmen für den reibungslosen und unfallfreien Ablauf der Bauarbeiten dankte.

 

Im Anschluss wurde unsere Schulleiterin Frau Annette Hettiger offiziell in das Amt eingeführt.

Auf dem Bild überreicht ihr Daniel Arias Mora eine der Tulpen, mit denen Frau Hettiger von den Schülern aus anderen Herkunftsländern in der jeweiligen Landessprache begrüßt wurde.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Rückfragen:

Tel.: 09391 / 1401

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!