Preisträger in der Kreativ/Kunst AG

 

Kreativ/Kunst AG Schulj. 2018 / 2019, Mittelschule Marktheidenfeld, 5. u. 6. Klasse

 

  

 

freie Malerei – Technik: fotografische Malerei

  

Choreografie zweier Tänzer in einer konkreten Bühnensituation in 12 Akten

 

 

 

 

Hier wurde mit Hilfe der Fotografie (lange Belichtungszeit) im Dunkeln mit einer Lampe eine bildliche Choreografie erstellt.

Durch den Zufall entstanden, oder durch eine vorher festgelegte Choreografie, wodurch hierbei die Struktur des Bildes, ähnlich eines Druckes, wiederholbar ist.

 

In der anschließenden digitalen Bearbeitung wurden zwei Bilder übereinander gelegt und einzelne Bereiche in Anlehnung

der Ittischen Farbkontraste gefärbt und zwischendurch zusätzlich auch Teile des Hintergrundes immer wieder entfernt und invertiert.

Dadurch tritt die Bewegung in eine Abhängigkeit zum Hintergrund. 

 

Bildlich dargestelltes Ergebnis zweier Tänzer die mit und gegen einander agieren in einer konkreten Bühnensituation.