Unsere 5. Klassen

Eine Klasse der Mittelschule Marktheidenfeld zu Gast in der Stadtbibliothek

 

 

Am Donnerstagnachmittag stand für die Schüler der Klasse 5g der Mittelschule Marktheidenfeld ein besonderer Unterrichtsgang auf dem Programm. Zusammen mit der Lehrerin Tanja Simon und Larissa Kraus als Begleitung machten sich 20 SchülerInnen auf den Weg zur Stadtbibliothek. Dort erwartete sie schon Susanne Wunderlich, die Leiterin der Stadtbibliothek. Nach einer kurzen Führung durften die Buben und Mädchen anhand einer Rallye die Räumlichkeiten erkunden. Damit die Schüler lernen, ihre Lieblingsbücher zu finden, bekamen sie auch eine Einführung in den online – Katalog, das Suchsystem und die Ordnung der Bücherei. Ganz hoch im Kurs bei unseren Schülern stehen „Das magische Baumhaus“, „Greg´s Tagebuch“, „Harry Potter“ und Bücher über online Computerspiele. Nach dem Rätseln war dann aber auch noch freie Zeit zum Schmökern und Bücher ausleihen. Manche Kinder waren zum ersten Mal hier, andere wiederum gehören bereits zu den Stammkunden. Erstaunt waren die SchülerInnen, dass über 25000 Medien in der Stadtbibliothek tatsächlich verfügbar sind. Jedes Jahr kommen über 2000 neue Medien dazu, ebenso viele werden aber auch aussortiert. So ging ein informativer und spannender Schultag zu Ende, wobei sich manch einer gar nicht von den Büchern lösen konnte.